baseline-home / Die Hexafluorine®-Lösung: Eine aktive erste-Hilfe-Spüllösung gegen Flusssäure (HF).

Die Hexafluorine®-Lösung: Eine aktive erste-Hilfe-Spüllösung gegen Flusssäure (HF).

Flusssäure Verätzung

Die Hexafluorine®- Lösung:

  • bindet Protonen (H+) und Fluorid-Ionen (F-)
  • stoppt gleichzeitig die ätzende und giftige Wirkung von Flusssäure und ihren Derivaten
  • ist für Haut und Augen geeignet
  • lindert den Schmerz
  • ist ein steriles Medizinprodukt der Klasse IIa

Die Hexafluorine®- Lösung ist dank ihrer Eigenschaften nach einem Kontakt mit Flusssäure und ihren Derivaten optimal als aktive Erste-Hilfe-Spüllösung geeignet.

Die sofortige Anwendung der Hexafluorine®- Lösung unmittelbar nach dem Unfall kann die Entwicklung der Verätzung stoppen und die Folgeschäden vermindern.

Prevor-Produkte enthalten keine Phosphate.

Das Vorkommen von Phosphat in einer Lösung verhindert seine Verwendung auf bestimmten Produkten (z.B. Kalk, Zement, usw.). Einige Studien haben in einigen Fällen Nebenwirkungen durch Phosphate gezeigt. Prevor hat in seinem Willen zur Universalität immer ohne Phosphate gearbeitet.