Wir als Wissenschaftler sorgen dafür, dass unsere Kunden die Vorteile der Technologie nutzen können damit ein Unfall nicht mehr als ein Zwischenfall bleibt.

Wir als Wissenschaftler sorgen dafür, dass unsere Kunden die Vorteile der Technologie nutzen können damit ein Unfall nicht mehr als ein Zwischenfall bleibt.

Vorteile der Previn®-Lösung

baseline-home / Vorteile der Previn®-Lösung

Die aktive PREVIN®-Lösung spült den Gefahrstoff mit kleiner Spülmenge von der Oberfläche, stoppt durch ihre hohe Wirksamkeit das Eindringen des Gefahrstoffes und entfernt ihn schnell aus dem Gewebe.

Erleichtert die Notfallversorgung
Verlängert die Interventionszeit
Senkt die Wartungs- und Instandhaltungskosten
Ermöglicht ein schnelles Eingreifen
Schließt das Risiko einer Hypothermie aus
Ist überall verfügbar
Lindert den Schmerz
Jederzeit und überall einsetzbar
Verringert den Schweregrad

Die aktive PREVIN®-Lösung spült den Gefahrstoff mit kleiner Spülmenge von der Oberfläche, stoppt durch ihre hohe Wirksamkeit das Eindringen des Gefahrstoffes und entfernt ihn schnell aus dem Gewebe.

previn-vorteile-smartphone

Erleichtert die Notfallversorgung

Dank ihres praktischen Formats ist die Previn®-Lösung schnell zur Hand. So kann sie das Fortschreiten der Verätzung schnell stoppen und den Gefahrstoff unmittelbar abspülen. Die Previn®-Lösung kann in der Jacken- oder Hosentasche aufbewahrt werden und ist ergonomisch in der Anwendung. Durch die sofortige Wirkung wird der Mitarbeiter bis zum Eintreffen der Ersthelfer oder der Feuerwehr stabilisiert.

Ein effizientes Produkt für die Erste Hilfe

Verlängert die Interventionszeit

Ereignet sich ein Gefahrstoffunfall, kann es sein, dass der Mitarbeiter, der psychisch stark beansprucht ist, die richtigen Handgriffe vergisst. Durch den Verlust dieses Reflexes verkürzt sich die Interventionszeit und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Eine optimale Spülung mit der Previn®-Lösung sollte innerhalb der ersten Minute nach dem Zwischenfall erfolgen. Das ist eine sehr viel längere Zeitspanne verglichen mit den 10 Sekunden, die für eine Spülung mit Wasser verbleiben.

Mehr Zeit zum Handeln

Senkt die Wartungs- und Instandhaltungskosten

Die Previn®-Lösung erleichtert Ihnen die Wartung Ihrer Duschen. Das Risiko einer bakteriellen Verunreinigung und einer Verkalkung ist unbedingt zu vermeiden. Aufgrund der geringen Menge und der sterilen Verpackung bietet Previn® eine effiziente Lösung, um Wartungskosten und -intervalle zu reduzieren: im Gegensatz zu klassischen Systemen, die jede Woche gewartet werden müssen, ist mit Previn® eine Wartung nur einmal im Jahre erforderlich.

Wartungskosten senken

Ermöglicht ein schnelles Eingreifen

Spritzt ein Gefahrstoff auf den Körper eines Mitarbeiters, ist schnelles Handeln geboten. Die Previn®-Lösung kann in wenigen Sekunden eingesetzt werden und wirkt praktisch sofort. Sie verhindert, dass der Gefahrstoff in das Gewebe eindringt und damit reagiert.

Schnell handeln

Schließt das Risiko einer Hypothermie aus

Ist keine Previn®-Lösung zur Hand, muss der mit einem Gefahrstoff kontaminierte Mitarbeiter in einer Wasserdusche abgespritzt werden. Es kann allerdings sein, dass die Wassertemperatur nicht reguliert werden kann und das Duschen mit kaltem Wasser erfolgt. In diesem Fall ist das Risiko einer Hypothermie hoch. Die Previn®-Lösung hat Umgebungstemperatur und ist innerhalb von drei Minuten aufgebracht. Das Risiko einer Hypothermie besteht mit Previn® folglich nicht.

Den Mitarbeiter gegen Auskühlung schützen

Ist überall verfügbar

Ereignet sich ein Unfall mit einem Gefahrstoff in einem Bereich, in dem keine Duschen für zum Abspülen des Verunfallten vorhanden sind, kann die Lage schnell unübersichtlich werden. Dank ihres praktischen Formats und der Anwendbarkeit binnen einiger Sekunden bietet die Previn®-Lösung eine Antwort auf das Problem der fehlenden Mobilität. Dem Mitarbeiter kann so im Notfall schnell geholfen werden.

Ein in jeder Situation schnell verfügbares Produkt

Lindert den Schmerz

Nach dem Kontakt mit einem Gefahrstoff fühlt sich der Mitarbeiter möglicherweise verwundbar/hilflos, was ihn unter Umständen in seinen Aktionen lähmt. Die Previn®-Lösung, die als Spülflasche oder als Spray erhältlich ist, lindert schnell mögliche Schmerzen des Verunfallten. Sie ist innerhalb der ersten Minute nach dem Zwischenfall anzuwenden und wirkt effizient gegen aggressive und ätzende Gefahrstoffe.

Mitarbeiter beruhigen und schützen

Jederzeit und überall einsetzbar

Die Previn®-Lösung wurde als Medizinprodukt in der Klasse 2a eingestuft. Damit ist eine effiziente Spülung und Reinigung geschädigter Haut oder Augen möglich. So verschafft die praktische und ergonomische Previn®-Lösung dem Anwender wertvolle Zeit für die Erste Hilfe.

Geschädigte Bereiche des Körpers spülen und reinigen

Verringert den Schweregrad

Eine durch einen Gefahrstoff ausgelöste Verätzung kann schwerwiegende Folgen haben. Die PREVIN®-Lösung reagiert aktiv, um so das Eindringen eines Gefahrstoffs oder einer ätzenden Chemikalie in den menschlichen Körper zu stoppen und ihn zu entfernen.

Entfernt den Gefahrstoff, stoppt den Schmerz und das Fortschreiten der Verätzung
Effiziente Versorgung
Ergonomie in der Notfallversorgung
Kostenerspamis

Entdecken Sie unsere Erste Hilfe-Lösungen

Erleichtert die Notfallversorgung
Verlängert die Interventionszeit
Senkt die Wartungs- und Instandhaltungskosten
Ermöglicht ein schnelles Eingreifen
Schließt das Risiko einer Hypothermie aus
Ist überall verfügbar
Lindert den Schmerz
Jederzeit und überall einsetzbar
Verringert den Schweregrad
Previn ADI Prevor ADI
Previn LPM Prevor LPM
Previn Afterwash II Prevor Afterwash II
Previn Mini TAD Prevor Mikro TAD
Previn Mini TAD Prevor Mini TAD
Previn TAD Prevor TAD
Previn Spuelstation Prevor Spülstation
Previn Kombistation Prevor Kombistation

Fachleute berichten:

Klicken Sie auf die Aussage, um die komplette Version zu sehen

Auge
Kleine Körperoberfläche
Große Körperoberfläche
Alle Aussagen der Fachleute ansehen Weniger sehen